DJK Au am Rhein 1925 e.V.

Einstiegsseite

Deutsche Jugendmeisterschaften des DBSV im August 2021

Abteilung Bogenschießen

Deutscher Meistertitel für Max Weisenburger

Langsam kehrt wieder ein bisschen Normalität in dieser besonderen Zeit ein und die Bogensportler hatten endlich wieder die Möglichkeit, Pfeile über den Bogenplatz fliegen zu lassen. Ganz egal ob 30m oder 90m es macht, jede Menge Spaß und ganz nebenbei merkt man, dass das letzte Jahr nicht spurlos an den Schützen vorbei gegangen ist.

Die Deutsche Jugendmeisterschaft im Freien des DBSV fand nach dieser unfreiwilligen Pause in Kleinleipisch, Lauchhammer in Brandenburg statt. Am 28. und 29. August 2021 kämpften 50 jugendliche Schützen aus ganz Deutschland um den Deutschen Meistertitel in den verschiedenen Bogenklassen. Max Weisenburger von den Bogenfreunden DJK Au am Rhein nahm in der Klasse U 20 männlich Recurve teil. Auf die Entfernungen 90m, 70m, 50m und 30m mussten jeweils 36 Pfeile geschossen werden.

Am Samstag begann der Wettkampf bei kühlem Wetter, das nicht der Jahreszeit entsprach, mit den ersten beiden Entfernungen über 90 und 70 Meter. Nach Beendigung der Durchgänge lag Max Weisenburger mit 616 Ringen auf dem 1. Platz von 5 angetretenen Schützen. Am Sonntagmorgen, bei nebligem Wetter, ging es dann weiter mit den Entfernungen 50m und 30m. Nach Ende des Wettkampfes konnte er seine 7. Deutsche Meisterschaft mit 1271 Ringen feiern und eine fast achtstündige Heimreise antreten.

Herzlichen Glückwunsch an den Schützen für die hervorragende Leistung von den Bogenfreunde und der Verwaltung der DJK Au am Rhein.


Medaillenübergabe Platz 1-5

Zum Seitenanfang

Bogenschießen im Juli 2021 beim BSC Karlsruhe

Abteilung Bogenschießen

Vordere Plätze beim Turnier des BSC Karlsruhe

Nach langer Corona-Pause nahmen 4 Bogenschützen der DJK Au am Rhein wieder am internationalen Sternenturnier bzw.am Rudi-Köhler-Turnier teil. Diese fanden am 3. und 4. Juli 2021 beim Bogensportclub (BSC) Karlsruhe-Hagsfeld statt.

Die geschossenen Ergebnisse zählten für beide Turniere. Max Weisenburger trat an beiden Tagen in der Klasse Recurve Junioren (WA 1440) an. Michael Walter ging bei den Recurve Herren (WA 720) an den Start. In der Klasse Herren Blankbogen (WA 1440) beteiligten sich Jürgen Stolz und Michael Weisenburger.

Am Ende belegten die Bogenschützen in der jeweiligen Bogenklasse folgende Plätze:

Internationales Sternenturnier:

  • 3. Juli:              Max Weisenburger,        Platz 1
  • 4. Juli:              Max Weisenburger,        Platz 2
                            Michael Weisenburger,   Platz 3
                            Michael Walter,               Platz 3
                            Jürgen Stolz;                  Platz 5

 

Rudi-Köhler-Turnier:

  • 3. u. 4. Juli:      Max Weisenburger,       Platz 1
                            Michael Weisenburger,  Platz 3
                            Jürgen Stolz,                 Platz 5
                            Michael Walter,              Platz 7

Herzlichen Glückwunsch an alle Schützen von den Bogenfreunden und der Verwaltung der DJK Au am Rhein.

Die 4 Teilnehmer der DJK Au am Rhein: Max Weisenburger, Jürgen Stolz, Michael Walter, Michael Weisenburger

Zum Seitenanfang